Veranstaltungen

"Heimatgeschichte lebt vom Mitmachen", das hat sich unser Club von Anfang an auf die Fahnen geschrieben. Und natürlich darf es nicht beim Mitmachen bleiben, denn wir sind immer bemüht, unsere Ergebnisse einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Gerade im Jubiläumsjahr hat sich unser Club sehr engagiert.

Zu unseren sogenannten fest geplanten Veranstaltungen gehört die Kleine Sellemols-Parade immer am Maifest-Samstag alle zwei Jahre, sowie der Muckerabend an der Alsterweilerer Brunnenkerwe, ebenfalls alle zwei Jahre.

Darüberhinaus sorgt der von Matthias Dreyer initiierte und jeden Brunnenkerwe-Sonntag stattfindende "Historische Frühschoppen" immer ein großes Publikum.

Regelmäßig finden auch Lichtbildervorträge statt, bei denen Markus Hener die Schatztruhe öffnet und Fotos aus längst vergessenen Tagen aus unserem schönen Heimatdorf zeigt.

 

Weitere Veranstaltungen reihen sich im Jahr ein.

 

Alle Veranstaltungen finden Sie zeitnah als Ankündigung in der Tagespresse und im Nachrichtenblatt Maikammer.

 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen  beim Entdecken!