Historische Gebäude

Im Zuge des geplanten Digitalisierungsprojektes in Zusammenarbeit mit der Gemeinde werden zukünftig historisch bedeutsame Gebäude und Denkmäler mit ihrer Geschichte und Architektur digital "aufbereitet".

 

Dies bedeutet: in absehbarer Zeit wird es die Möglichkeit geben, via Smartphone, Tablet oder Computer von jedem Ort der Welt Maikammerer Geschichte abrufen zu können.

 

Um Ihnen einen kleinen Vorgeschmack zu geben, wollen wir Ihnen ein paar Aussschnitte aus unserem Projekt schon hier auf der Homepage zeigen.

 

Die Geschichtsforschung hat es so an sich, daß es immer wieder neue Erkenntnisse gibt und geben wird. Hier sind wir bemüht, sie auf dem aktuellsten Stand der Forschung zu halten.

 

Wir wissen, wie wichtig Anekdoten und Erzählungen sind, aber wir stehen auch dafür ein, Quellen richtig zu benennen und bei Unklarheiten in der Beweislage auch darauf hinzuweisen, daß es für gewisse Aussagen einfach keine Belege gibt und zwischen Dichtung und Wahrheit manchmal ein breiter Spalt klaffen könnte.

 

Die einzelnen Gebäude finden Sie in den Unterpunkten.

 

Wir beginnen mit dem fantastischen Anwesen Markststraße 5